Swatch | Trend It Up Double Volume & Shine 190

von

Ich muss dir etwas gestehen. Ich glaube, ich habe ein Nagellack-Problem. Meine beiden Ribba Bilderleisten von Ikea (die es mittlerweile so nicht mehr gibt, leicht verändert aber jetzt unter dem Namen Mosslanda laufen) kommen nun trotz doppel-reihiger Verwendung ans Ende ihrer Kapazitäten. Ehrlich gesagt traue ich mich gerade auch nicht wirklich, nachzuzählen, wie viele es denn eigentlich sind. Vielleicht hat mein Freund recht, wenn er sagt, es seien zu viele. Vielleicht habe aber auch ich recht mit dem Gedanken, dass man doch eigentlich nie zu viele Nagellacke haben kann, oder? Lass es mich bitte wissen, wenn es dir genauso geht.

Okay, jetzt habe ich doch gezählt. Einmal drüber nachgedacht, lässt es mir dann ja doch keine Ruhe. Es sind 127. Das lasse ich an dieser Stelle einfach unkommentiert so stehen.

Der Grund, warum ich dir das jetzt erzähle ist folgender: Manche Lacke sehen in der Flasche einfach anders aus als aufgetragen und manchmal weiß man nicht, ob dieser eine Lack sein Geld überhaupt wert ist. Daher möchte ich dich an meinem Nagellack-Wahnsinn teilhaben lassen und hier nach und nach meine Lacke mit kleinem Steckbrief und Swatches vorstellen. Später wird auch eine ganze Seite folgen, auf der Du die Lacke übersichtlich und hübsch aufgereiht betrachten und für mehr Infos anklicken könnt. Die Seite dazu steht schon, aber bei einem anklickbaren Lack, macht so eine Seite noch keinen Sinn.

Den Anfang macht ein Lack aus dem Standardsortiment von Trend It Up.

Die Pflicht

Name: Trend It Up Volume & Shine 190
Sortiment / LE: Standardsortiment (Stand 03/2016)
Preis: 2,25 Euro
Menge: 11ml

Trend It Up Double Volume & Shine 190

Die Kür

Die Deckkraft hat mich hier überrascht. Sauber aufgetragen reicht schon eine Schicht, um vollkommen zu decken. Allerdings trage ich – mittlerweile wahrscheinlich aus reiner Gewohnheit – immer zwei Schichten auf. So auch bei diesen Swatches. Mit den Pinseln von Trend It up liege ich allerdings generell auf Kriegsfuß, weil sie mir persönlich zu unpräzise sind. Darüber hinaus schaffe ich es mit dem einfach nicht, die Farbe gleichmäßig aufzutragen. Auch das ist bei mir ein Grund für die zweite Schicht. Trotzdem ist der holprige Auftrag für mich kein Grund, mir keine Lacke mehr von Trend It Up zu kaufen.

Trend It Up Double Volume & Shine 190 Swatch

Natürlich muss ich bei zwei Schichten immer etwas mehr Zeit für das Trocknen einplanen, trotzdem ist der Lack schon nach vergleichsweise kurzer Zeit soweit angetrocknet, dass leicht Stöße schon keine Spuren mehr hinterlassen. Bis der Lack allerdings komplett durchgetrocknet ist, dauert es eine Weile. Die Haltbarkeit ist ja immer so eine Sache. Schließlich beansprucht jeder jeden Nagel anders. Zusätzlich muss ich hier anmerken, dass ich den Microcell 2000 als Base Coat verwendet habe, um Verfärbungen zu vermeiden. Das verbessert auch den Halt. Diesmal war es so, dass der Lack schon nach zwei Tagen an den Fingerspitzen langsam abging. Mit einem guten Top Coat lässt sich aber auch das hinauszögern.

Trend It Up Double Volume & Shine 190 Swatch

Die Farbe und das Finish sind allerdings die Gründe, warum ich den Lack so toll finde. Das Blau ist intensiv, deckend und meiner Meinung nach einfach schön und außergewöhnlich. Sollte dir die Farbe also gefallen, kann ich dir diesen Lack wärmstens ans Herz legen. Denn alle Kritikpunkte, die ich hier genannt habe, kann man mit Geduld und dem richtigen Base und Top Coat völlig ausradieren.

Lackiert jetzt eine andere Farbe auf die Nägel.

– missmoere

0
1 Response
  • Minnie
    April 8, 2016

    Ich finde die Farbe total schön. Bin auch voll überzeugt von den Lacken von TIU 🙂
    Liebe Grüße ♥

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: