Balea Aqua Augen Roll-On | Review

von

Ich bin ein großer Fan der Feuchtigkeitsreihe von dms Eigenmarke, daher musste der Balea Aqua Augen Roll-On unbedingt auch mal getestet werden.

Die Pflicht

Versprochen wird…
Kühlende und straffende Pflege: Aqua Augen-Creme-Gel spendet lang anhaltende Feuchtigkeit. Die kühlende Massagekugel regt die Mikrozirkulation an und kann so Schwellungen mildern – für einen strahlenden Blick. Die leichte Textur zieht schnell ein, ohne zu fetten.
Die Pflegeformel mit:

  • Algen-Extrakt spendet intensiv Feuchtigkeit und erhöht gleichzeitig die hauteigenen Wasserdepots.
  • Natürliche Feuchtigkeitsspender erfrischen Ihre Haut. Die Faltentiefe wird reduziert.
  • Provitamin B5 wirkt beruhigend und unterstützt die Hauterholung.
  • Vitamin E schützt vor schädigenden Umwelteinflüssen.

Vegan.
 

Inhaltsstoffe
AQUA | OCTYLDODECANOL | GLYCERIN | DICAPRYLYL ETHER | TOCOPHERYL ACETATE | PHENOXYETHANOL | PANTHENOL | ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER | ALGAE EXTRACT | ETHYLHEXYLGLYCERIN | SODIUM HYDROXIDE | DISODIUM EDTA | BIOSACCHARIDE GUM-1 | PANTOLACTONE | CITRIC ACID | POTASSIUM SORBATE.
 

Preis: 2,45€ | Menge: 15ml

Die Kür

Der April, der April, der macht, was er will. Vor allem mit meinen Augen. Gerade im Frühling mit Wind und Sonne, habe ich das Problem mit tränenden Augen. Dementsprechend trocken ist die Haut in dieser Zeit um meine Augen. Ich bin also losgezogen, um mir eine leichte, Augenpflege zu kaufen und bin bei dem Balea Aqua Augen Roll-On gelandet.

Das Produkt kommt in einer Tube, die mit einer Metall-Kugel endet. Das Prinzip ist nicht anders als bei einem Deo Roll-On. Ich mag die Kälte der Kugel beim Auftrag sehr und gerade am Morgen regt das definitiv den Kreislauf an. Die Menge, aus der Tube kommt, kann man dabei wunderbar durch mehr oder weniger Druck portionieren.

Wie versprochen zieht die Creme des Balea Aqua Augen Roll-On schnell ein und fettet überhaupt nicht. Sie beruhigt aber trotzdem sofort die Haut, Spannungsgefühle verschwinden bei mir nach dem Auftrag sofort. Was die Feinmotorik angeht, bin ich gerade morgens und abends nicht die Hellste, daher kommt es mir entgegen, dass es nicht brennt, sollte man versehentlich etwas ins Auge schmieren – und ich bin wirklich empfindlich bei sowas. Wahrscheinlich iegt das auch daran, dass das Produkt parfümfrei ist und dementsprechend nach nichts riecht.
An der Faltentiefe ändert der Roll-On nichts, aber das habe ich auch nicht erwartet. Für mich zählt nur die Pflegewirkung und von der bin ich absolut begeistert. Absolute Empfehlung für diejenigen, die ihre trockene Haut rund um die Augen beruhigen und mit Feuchtigkeit versorgen wollen!

Habt ihr Erfahrung mit dem Aqua Roll-On? Oder kennt ihr weitere Produkte, um vor allem die Haut um die Augen extra zu pflegen?

Muss jetzt aber noch dringend etwas für die Uni lesen.

– missmoere

0

Bisher keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: